Bundesliga Playoffs 2017

Die Bundesliga Playoffs 2017 wurden ein weiteres mal in meine Heimanlage in Böblingen ausgerichtet. Mein Team SI- Stuttgart schaffte es sich dafür zu qualifizieren und war somit eines der 4 Playoffteams. Wir bekamen Hamburg als Halbfinalgegner zugelost und wussten das es ein hartes Stück Arbeit ist, es aber möglich ist zu gewinnen. Das andere Halbfinale bestand aus den Teams Worms und Paderborn. Wir hofften auf ein relativ klaren Sieg an der Spitzenposition und wussten das auch an der Postion 2 die Chancen nicht schlecht stehen. In den deutschen Begegnungen waren die Hamburger leicht favorisiert. Ich spielte als erstes gegen den deutsch Ägypter Ali Elkaragui, es war ein hartes Spiel und ich habe mich um so mehr gefreut, dass ich ein etwas unerwarteten aber wichtigen 3:1 Sieg nach Hause bringen konnte. Als nächstes spielte Valentin Rapp gegen Rudi Rohrmüller, Rudi gewann das Spiel leider 3:0, obwohl Vaelntin gut dagegenhielt und in den Sätzen 2 und 3 schon 5:1 führte. Dennoch hatten wir ein gutes Gefühl den Finaleinzug zu schaffen, da die Ausländerpositionen jetzt ja noch spielten. Im Spitzenspiel kam es zur Begegnung Gregory Gaultier gegen Cameron Pilley, aus dem erhofften klaren Sieg wurde leider nichts. Gregory wirkte müde und lustlos und Cameron hatte einen guten Tag, am Ende siegt trotzdem noch Gaultier mit 3:2. Das Problem waren nur die verlorenen Sätze auf die es am Ende ankommen könnte… Im letzten Spiel ging es um alles, da der Gewinner der Partie im Finale steht… Mark spielte gegen Laurens-Jan Anjema und konnte den ersten Satz knapp gewinnen, danach drehte Anjema aber auf  und spielte ein fehlerfreies Spiel. LJ hatte Matchbälle im 4. Satz., bevor Mark  nocheinmal ran kam, aber es reichte leider nicht… und somit sind wir leider wie letztes Jahr auch trotz eines 2:2 aufgrund der Satzverhältnisse ausgeschieden. Ich denke aber das wir ein Team mit viel Potential sind und nächste Saison wieder vorne um die Meisterschaft mitspielen werden.

Glückwunsch noch an den Paderborner SC der seinen Titel verteidigen konnte

Schreibe einen Kommentar